wir vom kurwald text einzeln

13.11.2022, FC Kastrioti Stukenbrock II – BVL IV 2 : 3

flvw logo3 Punkte beim Spitzenreiter

Knallerleistung von B 4: Den Spitzenreiter der Liga auf dessen eigenem Platz nach 2:0 Pausenrückstand mit 2:3 besiegt.

Der Ligaprimus Kastrioti ging nach nur 60 Sekunden mit 1:0 in Führung und erhöhte in der 37. Minute sogar auf 2:0. Nach der Pause spielte der BVL die Trümpfe aus und verkürzte zunächst durch Firat Öztürk auf 2:1. Den Ausgleichstreffer schaffte Romano Streitbürger in der 76. Minute. Nur 3 weitere Minuten später der Siegtreffer für B 4 durch niemanden anders als den eigenen Trainer: Cengiz Kücüker. Trifft Kanonier Ersen nicht muss es eben der Coach richten. B 4 geht damit mit nur noch 9 Punkten Abstand auf den Spitzenreiter in die Winterpause und will im März den Angriff auf die Spitze wagen.

Bericht: CT

06.11.2022, BVL II - SC Scharmede/Thüle III 6 : 1

flvw logoKlare Sache in Scharmede

Unsere Reserve machte kein großes Federlesen mit den Gästen aus dem Salzkottener Umland. Schon zur Pause war die Sache geritzt. 4 : 1 hieß es. Dreifach knipste Yassin Gira (7.,27.,35.); Moritz Voß (57.), Nathen Peerce Hayford (57.) und Murad Rashid Rashid (66.). Das bedeutet im Moment Platz 8 für die zweite Mannschaft.

Bericht: CT

23.10.2022, SV Büren III – BVL II 2 : 1

flvw logoAbstand zur Spitze vergrößert sich

Im Spiel der Tabellennachbarn musste der BVL auf dem Kunstrasenplatz in Büren eine 2:1-Niederlage unterschreiben. In einem ereignisarmen Spiel lag die Reserve zur Pause 2:0 hinten. Nach dem Anschlusstreffer in der 68. Minute durch Damian Emanuel Roy gab es noch Möglichkeiten für beide Teams. Ohne zählbaren Erfolg. Somit holte die „Res“ aus den letzten 3 Spielen nur einen Punkt und verliert langsam den Sichtkontakt zur Tabellenspitze.

Bericht: CT

30.10.2022, SG Tudorf/Alfen II – BVL II 4 : 2

flvw logoFavorit Tudorf behält die Punkte

Im drittletzten Spiel des Jahres 2022 musste unsere Zweite bei der klar favorisierten Spielgemeinschaft antreten und kassierte auch die nicht unerwartete aber vielleicht vermeidbare Niederlage. Schon zur Pause führte der Gastgeber mit 3:1 (BVL-Tor mit dem Pausenpfiff durch Andre Scheck). Der BVL konnte in der 56.Minute sogar den Anschluss zum 3:2 erzielen (Moritz Voß), doch quasi mit dem Schlusspfiff fiel das 4:2 für die Gastgeber.

Bericht: CT

16.10.2022, BVL II - SV Brenken II 2:2

flvw logoPunkteteilung im Kurwald

Schon zur Pause war das Ergebnis im Spiel der Reserveteams entschieden. 1. Minute Tor für den BVL durch Yusuf Akcay. 4. Minute der Ausgleich. 21. Minute erneute Führung für den BVL durch Malayim Tuncel. 41. Minute 2 zu 2 durch Brenken.

Ganz am Ende des Spiels noch 2 rote Karten. Wie das Spiel: gegen jede Elf eine. Brenken bleibt Tabellenführer, der BVL ist auf Platz 6.

Bericht: CT

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.