wir vom kurwald text einzeln

18.09.2022, BVL – SC Borchen 1:4

BVL verliert 3 Punkte im Kurwald

Eine Abwehr des BVL war nach Meinung sowohl der Gäste als auch der wenigen Lippspringer bei diesem anfänglichen Regenwetter nicht vorhanden. In den Minuten 9, 19 und 36 schenkte der BVL dem Gast bei dessen wirklich nur 3 Chancen 3 Tore und brachte selbst nicht vor dem Tor des Gegners zu Stande. Nach dem 4. Tor der Gäste in der 57.Minute wachte der BVL dann endlich auf. Paboy Fanneh erzielte in der 60. Minute den überfälligen Treffer zum aber schon 1:4 Endstand. Zwar ballerte der BVL auf das Tor der Gäste aber entweder zu hoch oder zu weit daneben. Was dann auf die Bude der Borchener kam, hielt dann der Gästetorwart sehr gut. Ein dicker Wermutstropfen für die Jennebach_Elf war dann die Verletzung von Volkan Capaci, unserem Torwart. Ein unnötiges Herauslaufen begann mit einem Zweikampf kurz vor der Mittellinie mit einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler und endete für Volkan mit dem Abtransport mittels RTW ins Krankenhaus. Gute Besserung auf jeden Fall. Der BVL rutscht durch diese Klatsche zwar nur einen Platz in der Tabelle abwärts.

Durch die anderen Ergebnisse aber rückt die Tabelle in der Mitte weiter eng zusammen und muss in den nächsten Spielen zuerst in Marsberg und dann gegen Cappel versuchen, die heute verschenkten Möglichkeiten besser und effektiv zu nutzen.

Bericht: CT

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.