wir vom kurwald text einzeln

Kunstrasenplatz wird saniert

Kunstrasenplatz wird saniert

Land bewilligt Fördermittel

Große Freude beim BVL-Vorstand: am Dienstag, 10.05.2022, hat Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt der Landesregierung Düsseldorf, bekannt gegeben, dass das Land NRW dem Ballspielverein Bad Lippspringe aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“ einen Betrag in Höhe von 70.668 € für die Sanierung des Kunstrasenplatzes im Erol-Lesik-Sportpark zur Verfügung stellt.

Das Programm stellt Gelder für die Modernisierung, Instandsetzung, Ausstattung und Entwicklung zum Umbau und Ersatzneubau von Sportstätten und -anlagen zur Verfügung.  „Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren,“ teilte Staatssekretärin Milz zusammen mit dem Förderbescheid mit.

Bereits im Februar 2022 hatte der Stadtrat Lippspringes einstimmig beschlossen, den BVL mit zusätzlichen 25.000 € bei der Sanierung des Platztes zu unterstützen. Voraussetzung war aber das Fließen von Geldern aus Düsseldorf.

Dr. Erik Ernst, 1. Vorsitzender des BVL, erklärte: “Wir freuen uns sehr über die Förderungszusage. Zwar hatte ich mir einige Euros mehr erhofft, aber mit der Unterstützung von eben den Geldern der Stadt, des Landes aber auch durch dankenswert beigesteuerte und notwendige Gelder einiger privater Förderer wird der BVL diese dringend notwendige Maßnahme stemmen können. Neue Schulden und somit eine starke Belastung der Vereinskasse dürften weg oder nicht stark ins Gewicht fallen. Bereits im Juni möchten wir mit der Sanierung beginnen. Wir wollen unbedingt vor dem Start der neuen Saison fertig sein.“ Somit können die über 200 Kinder und Jugendlichen aber auch die 5 Seniorenteams im Verein wieder ihr fußballerisches Können unter der Aufsicht und Anleitung der erfahrenen Trainer und Betreuer nach hoffentlich nur kurzer Sommerpause auf perfektem Untergrund wieder aufnehmen.

Bericht: CT

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.