Neues aus der 1. Mannschaft

Logo BVL

Verletzungen, keine Spielberechtigung und der Torwart der A Jugend

Sorgen der Ersten nehmen nicht ab.

 

Jannik WelkenerJannik Welkener erhält keine Spielberechtigung

Ein BVL-Winterzugang ist Jannik Welkener. Jannik kam vom SV Rödinghausen über Fichte Bielefeld im Winter zum BVL. Aufgrund nicht absehbarer Terminüberschneidungen wegen der Wechselfristen und des Vertrages der Vorvereine hat Jannik nicht die gewünschte und erhoffte Spielberechtigung für den BVL erhalten und ist somit bis zum 30.06.2018 gesperrt. Er wird aber den BVL nicht verlassen, sondern zum 01.07.2018 einen Vertrag über 2 Jahre erhalten und bis dahin nur in Freundschaftsspielen für den BVL kicken dürfen. Theoretisch hätte er zu den Fichten zurückkehren können und dort wieder Spielberechtigung gehabt. Aber aufgrund von Differenzen mit dem Verein kam das nicht in Frage. So wird der junge und dynamische Stürmer leider dem BVL im Abstiegskampf nicht direkt helfen können. Nur in Freundschaftsspielen darf er das BVL-Triko tragen. Sehr schade.

Daniel CinarDaniel Cinar fällt bis Ende der Saison aus

Im Spiel gegen die Reserve des SC Verl am 04.03.2018 verletzte sich der BVL-Akteur Daniel Cinar bei einem Zusammenprall mit seinem Gegenspieler so schwer, dass er für den Rest der Serie ausfallen wird. Daniel, der zu Beginn der Serie von Suryoye Paderborn zum BVL kam, erlitt einen Riss in der Lunge, also eine sehr schwere Verletzung. Daniel war zuletzt immer erste Wahl und bestritt bis zu seiner Verletzung 15 Spiele mit einer Einsatzzeit von insgesamt 1.254 Minuten in der 1. Mannschaft und hatte dadurch die 6.-meisten Spielminuten aller Spieler der 1. Mannschaft. Das BVL-Echo wünscht Daniel alles Gute und ein restloses Ausheilen der Verletzung. Hoffentlich sehen wir Daniel bald wieder ganz geheilt auf dem Fußballplatz wieder.

Thomas BauerTorwart Thomas Bauer schwer verletzt

Im Spiel gegen Rietberg verletzte sich BVL-Torwart Thomas Bauer schwer. In einem unnötigen Zweikampf bei einem Weiterleiten (sprich Abschlag) versuchte ein Rietberger die Balleroberung. Als Thomas den Ball in letzter Sekunde dann mit Wucht wegkickte, traf der Fuß des Gegners Thomas recht unglücklich aber nicht mit Absicht. Thomas musste mit dem KTW nach Paderborn gebracht werden und fällt mit einem Aussenbandriss bis Ende der Saison und damit im Abstiegskampf aus. Gute Besserung!

Alexander WulfThomas wird ab sofort von Alexander Wulf im Tor vertreten. Alex ist zu Beginn der Serie von der B-Jugend der DJK Mastrbuch zum BVL gekommen und spielt eigentlich in der A-Jugend des BVL, ist aber für die Senioren dank Sondergenehmigung spielberechtigt. Sein Torwarttrainer im BVL hält große Stücke auf den Jungspund. Allerdings wird durch den quasi 5. Abgang aus der A-Jugend in die 1. Mannschaft die Spielerdecke der Jugend immer dünner.