Jugend 2018 2019


 

18.11.2019 BVL III - SC GW Espeln III 4 : 1

Logo BVLRevanche für die DREITE

Erfolgreiche Revanche konnte die Dreite im Sonntagabendspiel für die Hinspielniederlage in Espeln nehmen. Zwar gingen die Gäste in der 6. Minute in Führung, aber der BVL konnte durch Guido Baumhör schon in der 11. Minute ausgleichen. Mit seinem ersten Tor in der 27. Minute erzielte Ömer Yrsilay die 2:1 Führung, die auch zur Halbzeit bestand hatte. Wiederum Ömer Yesilay mit seinem 2. Tor in der 88. Minute und Lukas Müller in der 2. Minute der Nachspielzeit bescherten der Dreiten den Sieg im letzten Pflichtspiel des Jahres.

Bericht: CT

10.11.2019 SJC Hövelriege III – BVL III 0 : 6

Logo BVL6 Tore und 3 Punkte in Hövelriege

Die Dreite konnte den Erfolg der Vorwoche wiederholen und kam durch das 0:6 zum zweiten Sieg in Serie. Gleichmäßig wurden die Tore aufgeteilt: je Halbzeit 3 Stück. 2 x Kai Klüter (17. und 26.) und einmal Marcel Grimm in der 1. und 1 x Ömer Yesilay (54.) und 2 x Oliver Rolf (84. und 88.) waren die Torschützen. Nun gilt es Sonntag im letzten Spiel des Jahres 2019 die Hinspielniederlage gegen Espeln III auszumerzen.

Bericht: CT

27.10.2019 BVL III – SC Delbrück III 0 : 3

Logo BVLErneute Niederlage für die Dreite

Nach der Niederlage ist die 3. Mannschaft des BVL nun schon seit 6 Spieltagen ohne Sieg. Allerdings hatten die Fachleute gegen den Meisterschaftsfavoriten eine höhere Niederlage erwartet. Nun muss die Dreite an den nächsten Sonntagen auswärts antreten. Die Tabellensituationen der kommenden Gegner lassen allerdings auf positive Ergebnisse hoffen.

Bericht: CT

03.11.2019 FC Kastrioti Stukenbrock – BVL III 1 : 4

Logo BVL

Die Durststrecke nach 6 Niederlagen in Folge ist für die Dreite endlich beendet.

In Stukenbrock gab es nach einer schon 0:2 Pausenführung durch Tore von Matthias Plötze und Hendrik Peitz ballerte Kai Klüter seine Jungs zur 0:3. Zwar konnte der Gastgeber verkürzen, doch Ömer Yeslay stellte kurz vor Ende den alten 3 Toren Vorsprung wieder her.

Bericht: CT

20.10.2019 SC GW Anreppen II – BVL III 4 : 3

Logo BVLErneute Niederlage für die Dreite

Zur Halbzeit führte der Gastgeber mit 2:1. Die Führung der Dreiten aus der 17. Minute durch Henrik Peitz hatte nur eine Minute Dauer. Nach der Pause konnte der BVL durch erneut Henrik Peitz (71.) und Tim Wehde (86.) aber die bestehende 3:1-Führung des Gastgebers sogar ausgleichen, fing sich jedoch in der Nachspielzeit das bittere Tor zur 4:3-Niederlage. Die Dreite kommt jetzt auf 3 Siege, 1 Unentschieden aber leider auf 6 Niederlagen und ist seit 6 Spielen ohne Sieg.

Bericht: CT

Informationen

Links