DAS NEUE BVL ECHO IST ONLINE

06.10.2019 BVL – RSV Barntrup 2 : 0

logo bez ligaDrei wichtige Punkte und Platz 5

Der BVL wollte mit einem Sieg weiter Punkte für den Verbleib im oberen Drittel der Tabelle sammeln. In Halbzeit ein taten beide Teams nicht viel außer das Alphonse 2 dicke Dinger zur Führung liegen ließ.

Im zweiten Abschnitt lief es dann zunächst besser für den BVL. In der 62.Minute die verdienste Führung durch ein wirkliches Klasse-Tor durch Kenny Mulansky. Auf der Tribüne sorgte dieses Tor bei den Ultras (vertreten heute nur durch Matthes und verstärkt durch Claudius und Clemens) für doppelten Jubel. Denn für jedes BVL-Tor war ein Lattenknaller angesagt. Dieser war kaum getrunken als der nächste kam. Durch Ahmemd Ari`s Tor zum 2:0 fiel die Entscheidung für den BVL-Heimsieg, der dank einer sehr starken Leistung des Torwarts mit Namen Phillipp Hanf ohne Gegentor ablief.

Es bleibt noch viel Arbeit für Mannschaft und Trainerteam. Und die Fans hoffen auf eine starke Leistung zum Auswärtsspiel an Stadtfest in Hiddesen-Heidenoldendorf am Stadtfestsonntag. Der BVL bleibt mit jetzt 17 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. Damit hatte vor der Saison fast niemand gerechnet. Und: bei 4 Absteigern am Ende der noch langen Saison ist jeder Punkt sehr sehr wichtig.

Bericht: CT