wir vom kurwald text einzeln

1991 – 2021 = 30 Jahre Meisterschaft des BVL

Aufstieg vor 30 Jahren

Im Jahr 1991 gelang dem BVL wieder einmal der Aufstieg in die Landesliga. Eine Jubiläumsfeier zum 30-Jährigen blieb den ehemaligen Kracks aufgrund der vorherrschenden Coronalage im vergangenen Jahr leider versagt. Die Fete soll aber in diesem Jahr nachgeholt werden. Am 24.04.2022 findet erst einmal ein gemeinsames Frühstück ab 11.00 Uhr im Sportheim statt. Anschließend ist dann der Besuch des Meisterschaftsspiels der 1. Mannschaft gegen GW Anreppen vorgesehen.

Die Meistermannschaft der Saison 1990/91 war eine ganz besonderer "Haufen". Der Teamspirit war schon beeindruckend. Es gibt viele amüsante Geschichten von tollen und langen Abenden bei "Flocki" im Hotel zur Post. Montags fiel das Arbeiten des Öfteren schon schwer. Coach "König" Richard Birne hatte eine in allen Belangen gut funktionierende Mannschaft zusammengestellt. Alle Neuzugänge wie Georg "Clayton" Falow, Dirk Bönig, Babrak "Babbi" Nassery, Udo Becker oder Markus "Lunge" Mertens schlugen voll ein. Zudem kamen mit Dirk "Hegge" Heggemann und Thorsten Quest zwei Toptalente aus der Jugend dazu. Trotz vieler langwieriger Verletzungen von Thomas Kramer, Peter Haase, Elmar Wolfram oder Ralf Huppertz konnte am vorletzten Spieltag in Geseke der Aufstieg klar gemacht werden. Nach dem letzten Spiel Zuhause gegen Bad Sassendorf gab es dann eine rauschende Meisterparty.

Im Herbst soll dann im Lindenkrug beim aktuellen Spielervater Matthes Schwamborn die Aufstiegsfeier eine Neuauflage erleben.

Bericht: CT

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.