wir vom kurwald text einzeln

Reduzierung des Mitgliedsbeitrags

Mitgliedsbeitrag 21Liebe BVL-Mitglieder,
liebe Eltern unserer jugendlichen Mitglieder,

außergewöhnliche Monate liegen hinter uns. Wir spüren als Gesellschaft und Verein Einschränkungen in allen Lebenslagen, die uns nicht immer leichtfallen.

Die Eindämmung des Corona-Virus bedeutet auch für den Vereinssport eine bisher nicht dagewesene Herausforderung. Da derzeit nicht absehbar ist, wann wieder uneingeschränkt mit dem Trainings- bzw. Spielbetrieb begonnen werden kann, bedanken wir uns für die bisher erhaltene Solidarität unserer Mitglieder.

Als Dankeschön für euer Verständnis und die Unterstützung planen wir eine rückwirkende einmalige angemessene Reduzierung des Jahresbeitrages für 2021. Nach der Vorgabe unserer Vereinssatzung sind wir verpflichtet, die Mitgliedsbeiträge mit einem Beschluss durch die Mitgliederversammlung zu gestalten. Die genaue Rückerstattung und die Abwicklung werden wir im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2021 mit den anwesenden Mitgliedern diskutieren, um nachfolgend über diesen Punkt abstimmen zu lassen.

Da wir eine digitale Durchführung der Mitgliederversammlung vermeiden wollen, beabsichtigen wir – soweit es die Pandemielage zulässt – die Jahreshauptversammlung 2021 im 4. Quartal durchzuführen.

Auch die neue, ab Februar 2021 gültige Corona-Schutzverordnung untersagt derzeit den organisierten Freizeit- und Amateursportbetrieb auf öffentlichen und privaten Sportanlagen. Dennoch erhoffen wir uns, dass der Trainings- und ggf. Spielbetrieb unter Berücksichtigung des bereits bewährten Hygienekonzepts wieder nach Ostern starten kann.

Gerade für unsere Kinder und Jugendlichen wird es wichtig sein, über den Sport wieder sozialen Anschluss zu erhalten, um schnellstmöglich zur Normalität zurückzukehren.

Bleibt gesund und immer dem Ballspielverein Bad Lippspringe verbunden.

Mit sportlichen Grüßen

gez. Dr. Erik Ernst
1. Vorsitzender