BVL Echo Heft 7 ist online

BVL gratuliert seinem Ehrenvorsitzenden zum 70. Geburtstag

Der Ehrenvorsitzende des BV Bad Lippspringe, Manfred Laufs, beging am 05.08.2017 seinen 70. Geburtstag.

Logo BVLManfred „Manni“ Laufs begann im Jahre 1955 seine Fußballerlaufbahn als Schülerspieler, stieg dann in die Jugendabteilung auf und trainierte in dieser Zeit als Jugendspieler bereits eine C-Jugend-Mannschaft. Manfred Laufs selbst spielte als Jugendlicher sowohl in der Kreis- als auch in der Westfalenauswahl und war im BVL lange Jahre Spieler der 1. und 2. Mannschaft. In den 1980er Jahren trainierte Laufs auch die 2. Mannschaft des BVL, mit der er 1981/1982 den Aufstieg in die Kreisliga A schaffte. Im Jahre 1982 wurde Laufs zunächst 3. Vorsitzender des BVL, bevor er dann im Jahre 1988 zum 1. Vorsitzenden des Ballspielvereins gewählt wurde. Diesen verantwortungsvollen Posten führte Laufs 18 Jahre lang bis zum Jahre 2006 aus. Bei der Generalversammlung im selben Jahr wurde Manfred Laufs aufgrund seiner Verdienste einstimmig zum Ehrenvorsitzenden des BVL gewählt. Laufs war danach noch lange Jahre Vorsitzender des Aufsichtsrates des BVL und übte bis zu seiner plötzlichen Erkrankung im vergangenen Jahr das Amt des Schiedsrichterbetreuers aus. Richard Birne und Paul Schröder gratulierten Manfred an seinem Ehrentag im Namen aller BVLer herzlich und überreichten ihm einen Präsentkorb. Selbstverständlich gehörte auch eine Abordnung des Bürgerschützenvereins zu den Gratulanten, denn auch als langjähriger Platzmajor des BSV hatte Laufs ein gehörige Portion Anteil am Gelingen der Schützenfeste und dem Erhalt des erwürdigen Schützenhauses.