Nachruf Alfons Buchmann

NachrufAlfons Buchmann verstorben

Der BV Bad Lippspringe trauert um sein am 26.09.2019 im Alter von nur 54 Jahren verstorbenes langjähriges Mitglied Alfons Buchmann.

Alfons trat mit 11 Jahren  1976 in den BVL ein. Hier spielte er in den allen altergemäßen Jugendmannschaften. Den Alten Herren, hielt er über 25  Jahre die Treue. An fast allen Mannschaftsfahrten  nahm Alfons teil, zuletzt vor wenigen Wochen an der Tour nach Düsseldorf. Beim Turnier während des Ausfluges nach  Augsburg im Jahre 2012 gegen die Hertha wurde Alfons kurz vor Ende eingewechselt. Das war sein letzter aktiver Einsatz. Alfons war trotz gesundheitlicher Rückschläge immer ansprechbar wenn es um Hilfe im und um den BVL ging.  Auch zum Stadtfest in diesem Jahr hatte er seine  Hilfe zugesagt. Der Vorstand und die Mitglieder des Ballspielvereins werden Alfons Buchmann ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Ehefrau Beate und seiner ganzen Familie gilt unser Mitgefühl.

Das Seelenamt für Alfons ist  am 08. Oktober 2019 um 13.00 Uhr in der Martinskirche zu Bad Lippspringe.  Danach erfolgt die Urnenbeisetzung auf dem Waldfriedhof.