DAS NEUE BVL ECHO IST ONLINE

Nachruf Jürgen Huppertz

Jürgen HuppertzJürgen Huppertz verstorben

Völlig überraschend verstarb am 09. Oktober 2019 unser Vereinsmitglied Jürgen Huppertz im Alter von nur 63 Jahren.

Jürgen, der aus einer altbekannten Bad Lippspringer Fußballerfamilie stammt, trat im Jahre 1968 im Alter von 11 Jahren in den BVL ein. Seine robuste Art und seine Größe waren die idealen Voraussetzungen für einen Stürmer. So schaffte Jürgen auch den Sprung in die 1. Mannschaft, wo er etliche Male und unter verschiedenen Trainern spielte. Aber auch in der 2. und 3. Mannschaft spielte Jürgen nach der Karriere in der höchsten Mannschaft des Ballspielvereins. Seine große Treue aber hielt er über Jahrzehnte den Alten Herren, wo er aktives und in den letzten Jahren passives Mitglied war. Aber auch den Alt-Senioren hielt er in den letzten Jahren zudem die Treue.

Nicht nur als Fußballer trat Jürgen, den seine guten Freunde „Stift“ riefen, auf. Auch war er im Vorstand des Vereins unter anderem als Mitglied des Aufsichtsrates tätig. Als Ehrenamtsbeauftragter repräsentierte der seinen Verein auch über Bad Lippspringe hinaus. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand war Jürgen immer mitten im Vereinsgeschehen, interessiert an allen Mannschaften, auch außerhalb des Sportplatzes.

Für seine Tätigkeiten im Verein wurde Jürgen in den Jahren seiner Mitgliedschaft mit den Vereinsnadeln in Silber und Gold geehrt. Bei der letzten Jahreshauptversammlung erhielt Jürgen die Ehrenurkunde für 50-jährige Mitgliedschaft.

Der Ballspielverein Bad Lippspringe verliert mit der Person Jürgen Huppertz einen Menschen,  von dem die, die ihn gekannt haben, noch lange  schöne Erinnerungen an die gemeinsame Zeit vor allem als Spieler, Freund und wahren Kumpel teilen werden.

Der Vorstand, die Spieler und Mitglieder des Vereins wünschen Jürgen die ewige Ruhe. seiner ganzen Familie aber Stärke und das Wissen um unser aller Anteilnahme.