Vereinsinfo

wdfv logoLiebe Mitglieder

an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Spiel- und Trainingsbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten und hängt sehr stark davon ab, wie wir uns alle an die wichtigen herausgegeben Hygiene- und Verhaltensregeln halten. Gleichzeitig können wir euch aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in unserem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück auf die Spielfelder, Trainingshallen oder Freiluftanlagen geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen ...

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass ihr uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue haltet und unserem Verein als Mitglieder erhalten bleibt. Auch wenn wir euch aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang kein Training ermöglichen können.

Wir nutzen die Zeit

Die  trainings- und spielfreie Zeit wurde  vom Mannschaftsbetreuer Sebastian Prüssner zum Streichen von Geländer, Türen und  Drehkreuz rund um den Kunstrasenplatz genutzt. Auch laufen trotz Corona die Reparaturen des Daches unseres Clubheimes. Platzwart Jürgen Pawelczyk ist selbstverständlich weiter mit der Pflege der Spielfläche eines schönsten Rasenplätze in der Region beschäftigt.

Euer BVL

Platz 2Platz 1

Kurwaldstadion 3